Hinweise zur Einnahme von Viagra

Viagra ist mit Sicherheit das bekannteste Potenzmittel und ein Synonym für die Hilfe gegen Impotenz geworden. 1998 brachte der US-Pharmakonzern Pfizer die "blaue Wunderpille" auf den Markt und damit zum ersten Mal ein effektives Mittel gegen Erektionsprobleme. Für viele Männer ist es die lang ersehnte Hilfe gegen Erektionsstörungen. Und doch muss man bei der Einnahme bestimmte Punkte beachten, wie bei jedem anderen Medikament auch.

Hinweise zur Einnahme

Die normale Dosierung liegt bei 100mg Sildenafil (als Citrate). Dennoch gibt es auch eine Dosierung von 50mg. Gerade zum Beginn der Einnahme sollte man mit einer geringen Dosierung anfangen und testen, ob die erhoffte Wirkung eintritt.

Beim Wirkstoff in dem Original-Medikament, sowie in den verschiedenen Generika handelt es sich um Sildenafil Citrate. Viele Männer sind von der Wirkung des Potenzmittels regelrecht überwältigt, weil sie zunächst skeptisch sind. Dank Viagra Original ohne Rezept gehören Potenzstörungen schon bald der Vergangenheit an.

Die Wirkung setzt rund eine dreiviertel Stunde nach der Einnahme ein. In etwa 6 Stunden endet die Wirkung. Die Wirkung von Sildenafil Citrate besteht in der Blockierung des Enzyms Phosphodiesterase 5. Es bewirkt eine Verlängerung der Muskelentspannung in Corpora cavernosa (Schwellkörper) im Penis. Die Muskeln erschlaffen, genügend Blut strömt in den Penis ein und die Erektion stabilisiert sich. Das Medikament verlängert die Dauer der Erektion und intensiviert das Lustgefühl. Zudem hat es eine positive Auswirkung auf die Psyche des Mannes, denn allein schon die Einnahme von Viagra bewirkt mehr Selbstbewusstsein und Selbstverständlichkeit bei der Erektion.

Bei der ersten Anwendung sollte nicht direkt eine Dosierung von 100mg Sildenafil gewählt werden. Die Dosierung 100mg Sildenafil Citrate könnte bei der ersten Anwendung zu hoch sein. Es kann sein, dass bereits eine geringere Dosierung ausreicht. Viagra muss oral unzerkaut eingenommen werden. Etwas Wasser sollte verwendet werden. Vor der Einnahme sollte der Anwender die Packungsbeilage genau durchlesen. Vor allem, wenn andere Medikamente eingenommen werden, sollte er vor einer Anwendung die Packungsbeilage sorgsam lesen.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Impotenz - Erektile Dysfunktion - Potenzmittel kaufen
Average rating:  
 0 reviews